top of page

"ICH BIN NICHT GEWILLT DAZU"

BOOM...Was machen wir mit dieser Aussage?


Viel besser läßt es sich umgehen mit -

"Ich habe keine Zeit."

"Ich schaffe es nicht."

"Ich würde ja gerne, aber leider xyz."


Obwohl wir doch eigentlich wissen, dass diese beiden Dinge den gleichen Kern haben.


ODER?


Für die Dinge, die wir wirklich, wirklich wollen ist immer Zeit da.


ODER?


Und das kann erstmal Widerstand hervorrufen, während es in dir triggert "ich würde ja gerne, aber das geht einfach nicht, weil ich MUSS xyz und sowieso geht es nicht..."