top of page

the veil is thin af right now - ABER...

...bei dem ganzen talk von higher self, empfangen, Portalen, höherer Wahrnehmung,


don’t forget:

You can only ascend as much as you are rooted!


Ich habe so viele Frauen in der 1:1 Essenz Arbeit begleitet (including myself), die unter Tränen feststellten:


dein Körper ist kein nerviges Anhängsel, das wir in 3D noch rumschleppen müssen (und der sowieso nie richtig oder genug sein wird)

- dein KÖRPER IST DEINE VERDICHTETE ESSENZ!


Dein Körper ist Seele, göttlicher Funken, union consciousness…zum (in dieser Dimension) ANFASSEN und ERL-LEBEN.



Wir “haben” ihn nicht, wir SIND durch ihn.


Wir sind in einer, durch sie Sinne wahrzunehmenden Welt unterwegs.

Wir brauchen ihn.


Nicht (nur) dem ätherischen, spirituellen und vielleicht mentalen Körper gilt es Aufmerksamkeit zu schenken.


Wie “angekommen” bist du in deiner physischen Form?

Inkarnieren = in carne = ins FLEISCH kommen.


Ist deine Essenz sicher in deinen physischen Zellen?

Dann kann sie sich ent-falten, du dich sicher ent-wickeln.


Darum heißt mein All In Programm COMING HOME.

Root within your being!


Ehre deine Form, mit allen Flüssigkeiten, Substanzen, dichten und weniger dichten Strukturen.

Er-lebe diese Welt durch die Sinne des Körpers und erfreue dich an ihm.


I mean, that’s why we came here.

For the universe to experience and fall in love with itself.

And your body is the main tool for that.


So move, breathe, eat, love, appreciate form.


Much Love.


Recent Posts

See All

コメント


bottom of page