*uncensored DU HAST EIN RECHT AUF DEINEN SH*T

Disclamer: possible unpopular opinion, MEINE subjektive Wahrheit, Skorpion Humor, hardcore Denglisch.

Und dennoch finde ich es einen unglaublich wichtigen Punkt.

Enjoy :)


Zu wissen, dass alles mit allem zusammenhängt, sich als lichtvolles Spiegelbild des großen Ganzen sehen, streben nach Selbsterkenntnis und Selbstrealisation, Energiearbeit und und und


Is NOT a magical formula to make your life easier...mit Glitzer on top!

It makes life harder even.


In my humble opinion.

Not harder in the sense of “immer passiert mir das, nie läuft was, irgendwas ist immer” - Opferhaltung, Mangelmotivation.

Aber harder in a sense of - “ holy sh*t I AM RESPONSIBLE, I AM IN CHARGE, EVERYTHING MATTERS.


By everything I mean:

Gedanken

Handlungen

Gedanken über Handlungen

Worte

Gedanken über Worte

Was ich esse, mit wem ich spreche,

WIE ICH SPRECHE

über mich und andere

Was ich erwarte

Warum ich es erwarte

Und all das was meine umliegenden Personen mir spiegeln aka TUN, SAGEN, ERWARTEN.

All das sagt meiner DNA was sie tun soll und erbaut meine Realität - physisch, emotional, mental PLUS mein Außen. Oder ist mein Außen nur ein Spiegelbild der Qualitäten in meinem Inneren?!?


Realität ist subjektiv und ich kann mich aktiv entscheiden in diesem Wissen zu handeln oder eben nicht zu handeln und unbewusst all das realisieren was ich mit meinem Denken und Tun erschaffe.

Und mich dann beschweren, dass es kacke ist.

Speaking of kacke.

You have a right to your kacke.

Und hier wirds interessant.

I AM LIGHT, MY SOUL HAS A PURPOSE, ALL IS ONE - IST NICHT = NO KACKE.

Es ist hart, es ist schmerzhaft, es fordert heraus, es legt frei.

The struggle is always real.


"REAL WORLD" - wir sind in dieser 3D Welt um uns zu ER-LEBEN.


SO, LIVE!


Wir empfinden Dualität, weil wir manche Dinge nur im seperated mode erleben können.

Fühlen.

Weinen.

Sehnen.

Streiten.

Uns reiben.

Uns irren.

Uns verlieren. Verlust spüren.

Angst haben.

Vor Freude überschäumen.

Aufregung.

Lampenfieber.

Ekstase.


DER SINN DES LEBENS IST ES ZU LEBEN!



Als jemand zu mir sagte: “Warum versuchen perfekte Eltern zu sein? Dann nehme ich meinem Kind die Möglichkeit sich durch Aufarbeitung, trial and error und Schmerzthemen selbst zu erleben, zu begreifen und zu finden - und perfekt gibt es sowieso nicht. Motiviert von Liebe und auf der höchsten mir möglichen Ebene, aber auch dann wird es Themen mit sich bringen die meinem Kind einen bestimmten Weg bereiten - und das ist ok." mmhh ok, das musste mein Mentalkörper erst begreifen.

You are entitled to your kacke.

ABER - wenn du dir zeitgleich bewusst bist, dass alles zusammenhängt, die Antworten nur IN dir liegen, alles Vorbereitung ist und dich auf deinem Weg der Ent-wicklung unterstützt.

You take the journey inward.

Und dann wird aus “Diese Kacke, warum passiert sie immer mir?” auf einmal “Diese Kacke ist echt ne schmerzhafte Erfahrung, ich bin gespannt wozu sie am Ende genutzt haben wird, I know I can do it.

Aber es fühlt sich kacke an.”


Das darf es.

Dafür haben wir einen menschlichen Körper bekommen.

Bewusstsein kann nicht durch Erfahrung verletzt werden.

I promise.

Aber so lange unser Mentalkörper Angst hat zu sterben und uns versucht zu schützen und bevor wir ihm gesagt haben, dass “Ich muss mich schützen” in Wahrheit nicht gebraucht wird - so lange wird er die Macht im System haben.

Das zu überwinden passiert meist in einer Dark Night of the Soul.

Wenn sich alles nach sterben oder schlimmer (schlimmer als sterben?!) anfühlt und wir feststellen - danach kommt besser, nicht schlechter.


There is another way.


Yes, es gibt spiritual bypassing.

Yes, es gibt Menschen, die love and light mit Glitzer drauf posten/erzählen/verkaufen aber hart in der Persönlichkeit verankert sind.

Yes, toxic positivity is real.

But beware of the crystal ladies, the plant medicine ladies, the tarot ladies, the transpersonal psychology ladies, the transgenerational trauma ladies, the nervous system regulation ladies.

They have seen some shit.

They went through a dark night of the soul.

And they can guide you.

Und wenn es dich triggert (und das tut es auch mich manchmal), dass diese *crystal ladies* ein seemingly leichtes, schönes, freudiges Leben führen - they understand.

Sie haben das game verstanden, sie wissen, sie sind die Erschaffer ihrer Realität.


Was ich NIEMALS sagen werde (wenn du es von einem Coach hörst - RUN) “Das ist doch gar nicht so schlimm, sieh mal das Positive.”

Es ist schlimm. Wenn es für dich schlimm ist.

Erlaube es zu fühlen.

Frage es wovor es dich schützen will.

Beleuchte dann sanft das Geschenk, das es mitbringt.

Gib ihm Raum DA zu sein.

Umarme die Kacke.

Und dann lass es durchlaufen.

Danke ihm und beschließe, dass es jetzt in eine neue Richtung geht.

DU ENTSCHEIDEST.


Mit oder ohne Bewusstsein für deine Prozesse. DU ENTSCHEIDEST.

Aber urteile nicht über Menschen, die den herausfordernden Weg der transpersonalen Sichtweise in die Non-Dualität gehen, nur weil es ein anderes Verständnis von Licht, Liebe und SEIN mit sich bringt.


Light emerges from darkness.

Your shadow is your light's midwife.


Invite it in.


Now, LIVE!

Er-lebe dich, inklusive deiner Kacke.


Much Love.